Schule Roggwil
homesuchelogin
 

Tagesschule

Herzlich willkommen in der Tagesschule Roggwil

Die Tagesschule Roggwil ist ein schulergänzendes Betreuungsangebot für Kindergartenkinder, Schülerinnen und Schüler der Gemeinde Roggwil. Während der schulfreien Zeit werden die Kinder in einer herzlichen und familiären Umgebung von einem gut eingespielten Team professionell betreut. Respekt, Wertschätzung, Toleranz und Geborgenheit machen unsere Tagesschule aus. Die Kinder lernen hier, sich in der Welt ausserhalb der Familie zurechtzufinden. 

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und vereinbaren Sie einen Termin. Bringen Sie Ihr Kind mit und klären Sie Ihre Fragen vor Ort. Gerne bieten wir Schnupperbesuche an einem Tagesschulnachmittag an.

 

Die Anmeldung mittels Formulare (zu beziehen auf der Homepage oder bei der Tagesschule) richten Sie bitte an:
Tagesschule Roggwil, Sekundarschulstrasse 10a, 4914 Roggwil.

Telefon: 062 929 01 38

Mail:      tagesschule@roggwil.ch

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
07:00 Uhr bis 08:20 Uhr / 11:50 Uhr bis 18:00 Uhr

 

 


Angebot

Tagesschule

Die Tagesschule bietet für Kindergartenkinder und Schulkinder ein freiwilliges, schulergänzendes Betreuungs- und Freizeitangebot. Dies wird laufend auf die Bedürfnisse und Interesse der Kinder angepasst.

In den altersdurchmischten Gruppen erhalten die Kinder die Möglichkeit Verantwortung zu übernehmen und rücksichtsvolles Verhalten zu üben - sie gewinnen dadurch Selbstvertrauen.

Kreativität darf beim Spielen und Basteln ausgelebt werden. Spannende Angebote, welche in Begleitung durchgeführt werden, bringen Abwechslung und Freude in den Alltag. 

Die Kinder werden angeleitet, ihre Hausaufgaben zuverlässig und möglichst selbständig zu erledigen.

In der Tagesschule wird täglich frisch gekocht, sowie gesund und abwechslungsreich gegessen.




Betreuungsteam


Frau Knezevic Blazenka
Herr Kohler Quentin
Frau Künzli Simone
Frau Neukomm Hannah
Frau Pollinger Janine
Frau Radi Manuela
Frau Wagner Rosemarie


Anmeldung


Rechtliches

Es gilt die Tagesschuleverordnung der Gemeinde Roggwil sowie das Betriebskonzept der Tagesschule Roggwil.

Anmeldung

Für den Besuch der Tagesschule benötigen wir von Ihnen eine schriftliche Anmeldung (via kiBon oder Papierformular). Die Anmeldung ist verbindlich und gilt für das ganze Schuljahr. Änderungen auf Anfang des 2. Semesters sind möglich.

Ein Rückzug der Anmeldung nach Anmeldeschluss ist nur in begründeten Fällen möglich und in jedem Fall wird eine Gebühr für die Prüfung der Unterlagen erhoben.

Die Eltern sind verpflichtet, das Kind während der vereinbarten Zeit in die Tagesschule zu schicken. Abmeldungen sind an das Tagesschulteam zu richten.

Gebühren

Die Gebühren für die Betreuung und die Mahlzeiten werden monatlich in Rechnung gestellt. Abwesenheiten der Kinder haben grundsätzlich keinen Gebührenerlass zur Folge. 

In folgenden Fällen werden Gebühren erlassen:

  • in Krankheitsfällen ab dem 6. Tag der entschuldigten und durch Arztzeugnis bestätigten Abwesenheit.
  • in besonderen Fällen auf Gesuch an die Tagesschulleitung.

Änderungen der Familienverhältnisse (z.B. Geburt eines Kindes, Heirat, Trennung) sind unverzüglich schriftlich oder via kioBon zu melden. Eine allfällige Reduktion der Gebühr erfolgt auf den Monat nach Eintreffen der Meldung. Eine Erhöhung erfolgt auf den Monat nach Eintritt des Ereignisses.

Formulare

Die aktuellen Formulare (Schuljahr 2023/24) können Sie hier herunterladen. Sie können die Unterlagen ebenfalls bei der Gemeindeverwaltung oder der Tagesschule beziehen.

 

 







Bei Fragen gibt Ihnen die Leitung der Tagesschule (062 929 01 38 / tagesschule@roggwil.ch) gerne Auskunft.



Die Tagesschule Roggwil ist während der Schulzeiten der Schule Roggwil (39 Schulwochen/Jahr) geöffnet. Während der Schulferien bleibt die Tagesschule geschlossen.

 

Folgende Module werden von Montag bis Freitag angeboten:

    • Modul 1   07:00 - 08:20
    • Modul 2   11:50 - 13:30
    • Modul 3   13:30 - 15:05
    • Modul 4   15:05 - 16:05
    • Modul 5   16:05 - 18:00

Hinweise:   

  • Modul 1 / 2 / 4  können nur inklusive der Mahlzeiten gebucht werden. Die Kosten werden zusätzlich zur Betreuung in Rechnung gestellt.
  • Am Mittwoch können Modul 3 und 4 nur zusammen gebucht werden (Freizeitaktivitäten).

 

Jüngere Kinder begleiten wir vom Kindergarten/Schule zur Tagesschule und wieder zurück. 

 

An Weiterbildungstagen der Schule Roggwil (z.B. SCHILF-Tage) ist die Tagesschule in der Zeit von 07:00-18:00 Uhr geöffnet. Eine spezielle Anmeldung für den Morgen ist notwendig.

 

Kranke Kinder werden in der Tagesschule nicht betreut. Eine Möglichkeit bietet der Hütedienst vom Schweizerischen Roten Kreuz. https://www.redcross.ch/de/thema/kinderbetreuung-zu-hause-0

 

An folgenden Tagen bliebt die Tagesschule geschlossen:

               Ostern: Karfreitag und Ostermontag

               Auffahrt: Auffahrtsdonnerstag und Freitag nach Auffahrt

               Pfingsten: Pfingstmontag

 





Offene Stellen

Zur Zeit sind alle Stellen besetzt.

 

 


Keine Einträge in der Datenbank