Schule Roggwil
homesuchelogin
 

Anmeldung


Rechtliches

Es gilt die Tagesschuleverordnung der Gemeinde Roggwil sowie das Betriebskonzept der Tagesschule Roggwil.

 

Anmeldung

Für den Besuch der Tagesschule benötigen wir von Ihnen eine schriftliche Anmeldung (via kiBon oder Papierformular). Die Anmeldung ist verbindlich und gilt für das ganze Schuljahr. Änderungen auf Anfang des 2. Semesters sind möglich.

 

Die Eltern sind verpflichtet, das Kind während der vereinbarten Zeit in die Tagesschule zu schicken. Abmeldungen sind an das Tagesschulteam zu richten.

 

Gebühren

Die Gebühren für die Betreuung und die Mahlzeiten werden monatlich in Rechnung gestellt. Abwesenheiten der Kinder haben grundsätzlich keinen Gebührenerlass zur Folge. 

 

In folgenden Fällen werden Gebühren erlassen:

  • in Krankheitsfällen ab dem 6. Tag der entschuldigten und durch Arztzeugnis bestätigten Abwesenheit.
  • in besonderen Fällen auf Gesuch an die Tagesschulleitung.

 

Änderungen der Familienverhältnisse (z.B. Geburt eines Kindes, Heirat, Trennung) sind unverzüglich schriftlich oder via kioBon zu melden. Eine allfällige Reduktion der Gebühr erfolgt auf den Monat nach Eintreffen der Meldung. Eine Erhöhung erfolgt auf den Monat nach Eintritt des Ereignisses.

 

Formulare

Die aktuellen Formulare (Schuljahr 2022/23) können Sie hier herunterladen.Sie können die Unterlagen ebenfalls bei der Gemeindeverwaltung oder der Tagesschule beziehen.

 

 








Bei Fragen gibt Ihnen die Leitung der Tagesschule (062 929 01 38 / tagesschule@roggwil.ch) gerne Auskunft.